Serverless Computing

Eintrag zuletzt aktualisiert am: 03.09.2018


Beim Serverless Computing stellt ein Cloud-Anbieter Ressourcen (z.B. Rechenleistung) bereit ohne das der Nutzer dafür die zugehörigen Server explizit kennen würde oder in irgendeiner Weise verwalten müsste. Auch beim Serverless Computing werden natürlich Server benötigt, daher ist der Name streng genommen falsch.